gemeinsamer Übungsdienst mit der DLRG

Aufstellung der Mannschaft
Boot fährt auf der Aller
Einsatzbesprechung

Während die meisten sich auf den Fußballabend eingestimmt haben, hat sich unsere 1. Gruppe mit DLRG OG Winsen Aller e.V. getroffen und einen gemeinsamen Dienst an und auf der Aller durchgeführt. 

Das Ziel war es, ein gegenseitiges Verständnis für Führungsstrukturen und Kommunikationswege  zu schaffen. Außerdem wurde das Retten von hilflosen Personen aus dem Wasser mithilfe eines Bootes geübt.

Die Hochwasserlage und vergangene Einsätze haben gezeigt, wie wichtig doch eine Zusammenarbeit mit dem DLRG ist. Anschließend gab es ein gemütliches Ausklingen beim Grillen und Public Viewing des EM Eröffnungsspiels. 

Vielen Dank dem DLRG Winsen und natürlich dem Campingplatzbetreiber für das Ermöglichen solcher Übungen.